Über das StuPa

Das Studierendenparlament wird einmal im Jahr zum Ende des Wintersemester von allen Studierenden gewählt. Als das oberste beschlussfassende Organ der Studierendenschaft wählt und kontrolliert es den AStA. Das Studierendenparlament tagt einmal im Monat, seine Sitzungen sind hochschulöffentlich.

Die Sitzungstermine werden in der Regel eine Woche vorher per Rundmail bekannt gegeben.

Momentan (Stand: Juni 2021) finden StuPa-Sitzungen immer am ersten Donnerstag eines Monats um 19:00 als Videokonferenz über StudIP statt.

Mitglieder

Die aktuelle Liste der Mitglieder des StuPa ist dem Protokoll seiner konstituierenden Sitzung zu entnehmen.

Protokolle

Die (hochschulöffentlichen) bestätigten Protokolle der StuPa-Sitzungen seit der Amtsperiode 2018/19 sind über die Datenverwaltung des HBK-Portals (Netzlaufwerk) so abrufbar:

  • https://portal.hbk-bs.de/
  • Login mit id-Nummer und Passwort
  • Menü: „Anwendungsdienste“ → „Datenverwaltung“ → „Dateiverwaltung WebDAV“ (die Ladezeit nach diesem Schritt kann sehr lang sein)
  • Netzlaufwerke → Info → stupa → Protokolle

Kontakt

Per Post und E-Mail ist der Vorstand des Studierendenparlaments wie folgt zu erreichen:

StuPa der HBK
Johannes-Selenka-Platz 1
38118 Braunschweig

E-Mail: stupa@hbk-bs.de